Business meets Yoga

Yoga erleben - Stefanie Jehle

Hoher Krankenstand? Viel Stress? Sie wollen Ihren Mitarbeitern etwas bieten? Sie wollen Ihre Mitarbeiter binden? Steigern Sie Ihre Arbeitgeberattraktivität mit der Erweiterung Ihres Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)!

Yoga bietet die Möglichkeit, den beiden häufigsten Ursachen von krankheitsbedingten Fehltagen (Muskel-Skelett-Erkrankungen und psychische Erkrankungen) entgegenzuwirken. Sowohl vorbeugend als auch heilend. Ihre Mitarbeiter profitieren von mehr Ausgeglichenheit, gesteigerter Kompetenz zur Stressbewältigung und Konzentration. Das Praktizieren von Yoga hat ausserdem positive Auswirkungen auf das Betriebsklima.

Yoga kann auch in Ihrem Betrieb stattfinden. Ob in der Mittagspause oder nach Feierabend. Ob 30 Minuten oder 1 Stunde.

Mit 500 € pro Mitarbeiter und Jahr fördert das Jahressteuergesetz Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung. Das Präventionsgesetz verpflichtet die Krankenkassen, in betriebliche Gesundheitsförderung zu investieren. Als Arbeitgeber können Sie darauf zurückgreifen. Ich kann Ihnen auch einen von den Krankenkassen  zertifizierten Präventionskurs (Gesundheitskurs nach § 20 SGB V) „Business Yoga, 10 x 60 Minuten“ anbieten.

Wir finden gemeinsam eine auf Sie zugeschnittene Lösung. Sie können mich per E-Mail: s.jehle(at)web.de oder per Telefon 017657896830 kontaktieren. Ich freue mich auf Sie.

Referenzen: Creditplus Bank AG